PayPal QR-Codes: Ein hidden Feature mit Potenzial!

PayPal QR-Code

In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du den beliebten Online-Bezahldienst auch offline in deinem Geschäft in den Verkaufsprozess integrieren kannst. Mittels QR-Code können deine Kunden bequem per Smartphone physische Güter am POS kontaktlos bezahlen.  Du bekommst dazu sogar 99% Rabatt auf die Verkaufsmaterialien von PayPal.

PayPal online und offline

PayPal ist als Zahlungsanbieter vor allem im E-Commerce bekannt. Im Internethandel gehört PayPal unter den Zahlungsanbietern längst zum Must-have für Shopbetreiber. 

Von knapp 2.300 Nutzer:innen (18 – 64 Jahren) gaben rund 95% der Befragten an, in den vergangenen 12 Monaten mindestens einmal mit PayPal bezahlt zu haben. Der am zweit-meisten genutzte Payment-Anbieter ist übrigens Klarna. [Quelle]

Doch die Online-Bezahldienste gewinnen durch die Corona-Pandemie auch an Relevanz im analogen-Alltag.

So funktionieren PayPal QR-Codes

Mit den PayPal QR-Codes können deine Kunden Ware ohne Bargeld und ohne Karte kontaktlos über die PayPal App bezahlen. Das funktioniert ganz einfach: Deine Kunden scannen deinen persönlichen Code, geben den Betrag ein und du erhältst die Zahlung blitzschnell auf dein PayPal Konto.Deinen persönlichen QR-Code kannst du dir hier kostenfrei erstellen und ausdrucken. Für die Einrichtung ist keine weitere Hardware nötig.

JETZT KOSTENFREI PAYPAL QR-CODE ERSTELLEN

PayPal Verkaufsmaterial bestellen

Dieser Punkt ist meiner Meinung nach der eigentliche Mehrwert der PayPal QR-Code Funktion. Anstatt den Barcode selbst zu drucken, kannst du hochwertiges Verkaufsmaterial mit deinem individuellen Code bei PayPal bestellen.

Bestelle professionell gedruckte QR-Code-Verkaufsmaterialien wie Aufkleber, Tischaufsteller oder Schlüsselband-Karten, um den Code dort zu präsentieren, wo deine Kunden sind.

Jetzt sparen: Erhalte 99 % Rabatt auf die PayPal Verkaufsmaterialien. Füge einfach im Warenkorb den Promo-Code QRCODE hinzu.

JETZT VERKAUFSMATERIAL BESTELLEN

PayPal QR-Codes: Aktivierung der Materialien

Die Verkaufsmaterialien werden dir zugeschickt. Sind diese angekommen, musst du jeden Artikel aktivieren. Das machst du über die PayPal App in 3 Schritten. Wichtig ist: Es muss das gleiche PayPal-Händlerkonto sein, das du beim Kauf der Produkte verwendet hast.

Aktivierung in 3 Schritten:

  1. PayPal App öffnen
  2. “Scannen” wählen
  3. Jedes Produkt scannen und aktivieren

Welche Gebühren fallen bei der Zahlung über PayPal an?

Bei der Zahlung über PayPal QR-Codes sparst du bei den Transaktionsgebühren. Diese sind nämlich geringer als bei herkömmlichen PayPal Zahlungen. Bei Transaktionen über 10  € zahlst du 0,5 % des Transaktionswerts + 0,10 €. 

Eine Zahlung von beispielsweise 35 € erzeugt 1,85€ Transaktionsgebühren ( (35 € x 0,05) +0,10 € ). Die Gebühren von Transaktionen unter 10 € sind höher.

Bitte beachte, dass sich die Gebühren ändern können. Weitere Infos zu den Transaktionsgebühren findest du hier.

Mein Feedback: PayPal QR-Code

Ob sich die Einrichtung lohnt, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Meiner Meinung bietet sich das System für alle Ladenlokale mit Laufkundschaft an, die Waren und Dienstleistungen verkaufen. Auch für die Gastronomie ist das System ein tolles Feature.

Hochwertiges Werbematerial von PayPal stärkt den professionellen Auftritt deines Ladenlokals. Mit der kontaktlosen Zahlung per App, gehst du einen modernen Weg und baust die perfekte Brücke zwischen stationärem offline Handel und den Vorzügen der Digitalisierung. Das, vielen bekannte, PayPal Logo stärkt zudem das Vertrauen deiner Kunden bei dem sensiblen Thema Zahlungen. 

Die Zahlung per QR-Code am Point of Sale (POS) ist ein moderner Weg und eine smarte Lösung für die Kunden. Für dich ist die Einrichtung sehr einfach und bis auf ein bestehendes PayPal-Händlerkonto gibt es keine Voraussetzungen. Der Aufwand ist zeitlich überschaubar und die Investitionskosten beschränken sich Dank des Rabattcodes auf wenige Euro.

Generiere dir deinen QR-Code am besten sofort und bestelle das Verkaufsmaterial gleich mit:

JETZT KOSTENFREI PAYPAL QR-CODE ERSTELLEN

Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Empfohlene Beiträge

Über mich

Webdesign Felix Brauers netzw3rk

Hi, mein Name ist Felix

Webdesigner & Marketer

es freut mich, dass du in meinem Blog unterwegs bist. Ich arbeite seit 7 Jahren für diverse Onlineshops in den Bereichen Marketing, Productmanagement und Design. Seit 3 Jahren arbeite ich nebenberuflich als Webdesigner. Ich befasse mich einfach gerne mit dem digitalen Business, E-Commerce und Webdesign. 

Was mich so beschäftigt und vieles von dem was ich lernen konnte findest du hier in diesem Blog.

Newsletter

Abonniere jetzt meinen kostenfreien Newsletter.